Gesundheit mit Konzept.
Gesundheit mit Konzept
Das mächtigste Medikament der Welt.
Und wir könnten es nicht treffender formulieren. Jeder der schon einmal gesundheitsbedingt eingeschränkt oder ernsthaft erkrankt war, weiß wie unwichtig plötzlich alles andere wird. Der volle Fokus und der größte Wunsch liegen auf der ersehnten, uneingeschränkten Gesundheit.
Warum die Muskulatur überlebenswichtig ist
Inzwischen gibt es viele Studien die belegen, wie wichtig professionell betreutes Muskeltraining für den Organismus und die Gesundheit ist. Die Wissenschaft hat die letzten Jahre erkannt, dass die Muskulatur neben dem Gehirn das Erfolgsorgan des Körpers ist. Alle anderen Organe dienen im Wesentlichen nur dem Schutz und der Versorgung dieser beiden Körperbestandteile. Wenn die Muskulatur stirbt, stirbt auch der Mensch. Daher vertritt auch Prof. Dr. Ingo Froböse von der deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheit die These: „Muskulatur – trainier´sie, oder verlier´sie!“.
Darüber hinaus können sehr viele, positive Beziehungen zwischen einem professionell betreuten Muskeltraining und Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems, Diabetes, Osteoporose, Krebs und sogar Demenz nachgewiesen werden. Hier steht die Wissenschaft noch erst am Anfang der Forschung, was die Muskulatur alles zu leisten vermag. Inzwischen gilt es als erwiesen, dass die Muskeln Botenstoffe aussenden können, die wiederum Kräfte zur Selbstheilung aktivieren.